Alles was Sie über Reifen und Felgen wissen müssen!

Auto Bild sportscars testet Semislicks

Gepostet von Peter Schmidt am 15.05.2017 16:35:52

Es ist eine Kategorie für sich: Semislicks, das klingt mehr nach Rennstrecke als nach normalem Straßenverkehr. Geht der Einsatz im Alltag gut? Unter anderem dieser Frage widmet sich der Reifentest der Auto Bild sportscars, bei dem 5 Profile gegeneinander in der Dimension 235/35 R19 zum Vergleich antreten. Als Testfahrzeug dient ein Ford Focus ST, mit 250 PS die deutlich preiswertere Sportvariante der Marke, mit dem die Testcrew das texanische Prüfglände in Uvalde umrundet. Reifenhersteller Continental, der selbst keinen Testkandidaten stellt, unterhält diese Teststrecke in den USA. Ironie am Rande: Continental hat seinen Semislick ForceContact aus dem Sortiment gestrichen.

Ford Focus ST 1.jpg

Testfahrzeug für die Reifenprüfung der Semislicks: Ford Focus ST mit 250 PS.

Este Feststellung der Tester: Der Focus fährt sich ganz allgemein "noch mal einen Zahn" sportlicher mit den Semislicks. Rückmeldung, exakteres Einlenken und gesteigerte Seitenführung sind die Eigenschaften der pistentauglichen Pneus, die aber auf manchen sehr sportlichen Automodellen über die Erstausrüstung der Hersteller auch Einzug in den normalen Straßenverkehr halten.

Schwachpunkt Nässe

"Kann das funktionieren?", fragen die Tester und stellen die Reifen auf die Nässeprobe.

Testergebnis: Auf nasser Piste sind Semislicks nach wie vor ein Sicherheitsrisiko und nur mit Vorsicht zu genießen. Dennoch haben die Reifenhersteller gerade in diesem Punkt heftig an ihren Profilen gefeilt. Gravierende Unterschiede treten zu Tage. Michelin erhält blendende Noten auch im Nassen und trägt mit dem Pilot Sport Cup 2 den Testsieg davon. Zweiter wird der Dunlop Sport Maxx Race mit vorbildlichen Noten auf breiter Front. Auch der Pirelli P Zero Trofeo R wird mit "gut" bewertet. Der Yokohama Advan Neova AD08 ist aufgrund seiner Bremsschwächen auf Nässe nur "bedingt empfehlenswert", wohingegen der Klassiker Toyo Proxes R888 R gerade im Nassen mit der Konkurrenz nicht mehr mithalten kann: "nicht empfehlenswert" lautet das Urteil.

Auto bild sportscars testet Semislicks Reifen

Testergebnisse aus der Auto Bild sportscars, Nr. 6 Juni 2017

 

Testergebnisse als PDF downloaden


Fazit:

Die Unterschiede sind groß bei den Semislicks und nur die Besten taugen auch für den Straßenverkehr. Auf der Rennstrecke aber steigern sie den Fahrspaß erheblich und sind aufgrund ihrer Straßenzulassung für Freizeitrennfahrer attraktiv.

 

Reifen-vor-Ort Preissuchmaschine starten

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:



Aktuelle Winterreifen- und Ganzjahresreifentests 2021 im Überblick:

Testinstitut  Reifengröße
ADAC 195/65 R15
AutoMotorSport 195/55 R16
AutoBild 205/55 R16
Autozeitung 205/55 R16 | Ganzjahresreifen
AutoBild Allrad 215/65 R17 | Ganzjahresreifen
ADAC 225/50 R17
AutoBild 225/50 R17 | Ganzjahresreifen
AutoBild Sportscars 225/45 R18 vorne | 245/40 R18 hinten | Mischbereifung
Autobild Allrad 235/55 R18 | SUV
Auto Zeitung 235/55 R18
SportAuto 255/275/35 R19 | 255/40 R18

Aktuelle Sommerreifentest 2021 im Überblick:

Testinstitut  Reifengröße
Auto Motor Sport 195/55 R16H
AutoBild 205/55 R16
ADAC 205/55 R16
Autobild Allrad 215/60 R17 | SUV
GTÜ 225/45 R17
ADAC 225/50 R17
Auto Zeitung 225/40 R18
Gute Fahrt 245/40 R18
AutoBild sportcars 265/35 ZR20
Sportauto 255 & 275/ ZR19 UHP | Supersport


Für Sie persönlich empfohlen:




Themen: Alle Sommerreifentest


Zurück zur Blog-Startseite



Schreiben Sie einen Kommentar:


Hot News!
🔥
Neuer ADAC Winterreifentest 2021 ist online – jetzt lesen!


Winterreifen zum Bestpreis | Reifen vor Ort

 

Immer informiert bleiben!

Ganz einfach mit unserem Newsletter für den Sie sich hier eintragen können:

Beliebteste Artikel

Über diesen Blog

Es geht in unserem Blog um alles rund um Räder und Reifen. Uninteressant? Im Gegenteil. Räder sind Mode fürs Auto, aber der Reifen gehört zu den meist unterschätzten Produkten. Trotzdem kommt kaum jemand ohne Reifen aus, gleich ob er mit dem Fahrrad, dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist.

Hier informieren wir Sie über die neuesten Trends der Reifen und Räder und wünschen uns natürlich auch Beiträge und Kommentare von Ihnen, beispielsweise zu den Erlebnissen und Erfahrungen, die Sie gemacht haben. Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Mehr über diesen Blog